Tag Archive | Trauma

Die vielleicht wichtigste Erkenntnis seit Langem

So lange schon habe ich mir die Zähne daran ausgebissen, warum ich immer noch so viel Scheiße baue, wo ich doch meine Vergangenheit eigentlich bewältigt habe. Letzte Woche ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen. Nach dem Vorfall in der Essstörungsabulanz hatte ich lange gebraucht, um wieder runterzukommen, die Panik eingewiesen zu werden […]

I love to hate the fight

Seit etwas mehr als einer Woche arbeite ich nun wieder. Heute schaut zum ersten Mal der Betriebsarzt bei mir vorbei. “Na, wie gehts?” – “Gut” antworte ich einsilbig. “Wirklich?” – “klar.” – “Ich verstehe, dass das Essen nicht leicht ist für dich, wir haben dich schließlich quasi erpresst. Aber glaub mir, eines Tages wirst du […]

Neues aus der Anstalt #29

Ich weiß nicht, ob ich hier in der Klinik schon jemals so gut geschlafen habe, wie heute Nacht. Offenbar dürfte es der Körper nicht mehr gewohnt sein so viel zu schlafen, denn als ich nach 8 Stunden aufwachte, fühlte ich mich wie gerädert. Als ich heute nach der Trainingstherapie in mein Zimmer kam, staunte ich […]

Die Sache mit dem Trauma

Zum Abschied drückt mir Dr. Hexe eine Visitenkarte in die Hand. “Das ist eine Therapeutin, die macht Traumatherapie. Gehen Sie da bitte hin. Wirklich!” Etwas in mir ist entsetzt. Wenn ich eine Traumatherapie machen soll, bedeutet das, dass Dr. Hexe denkt, dass ich traumatisiert bin. Das ist eine Vorstellung, mit der ich nicht klar komme. […]