Tag Archive | Blog

Glorifizierung

Ich habe mal wieder einen Kommentar erhalten, den ich nicht unkommentiert stehen lassen möchte… Es scheint, als würde es bei manchen Menschen so ankommen, als würde ich meine destruktiven Verhaltensweisen verherrlichen und glorifizieren und damit junge, unschuldige Kinder/Jugendliche in den Abgrund ziehen. Auch ich war mal jung und ja, auch ich habe mir aus dem […]

Klärungsbedarf

In letzter Zeit antworte ich kaum mehr auf eure Kommentare. Ich freue mich aber trotzdem über eure Gedanken und Rückmeldungen, auch wenn ich keine Kraft habe, etwas dazu zu schreiben. Und normalerweise beantworte ich Kommentare direkt. Die Beantwortung des folgenden Kommentars würde allerdings vermutlich das Zeichenlimit der Kommentarfunktion sprengen, wenn es denn eines gibt, deswegen […]

Blog-Bla-Bla

Mir ist vorhin aufgefallen, dass ich über 100 Follower habe. Für manche mag das vielleicht wenig sein, aber für meine Verhältnisse ist es ziemlich viel. Außerdem ist übermorgen Themenfreitag und ich habe noch kein Thema im Kopf. Hat jemand Vorschläge? Lasst es mich wissen! Dieses Schild hat übrigens jemand im Lager in der Arbeit aufgeklebt. […]

Themenfreitag #20 – Anonymität im Internet

Bezüglich des heutigen Themenfreitags kam der Vorschlag, etwas über Anonymität zu schreiben. Diesen Vorschlag habe ich gerne aufgegriffen, weil das ein Thema ist, über das ich mir viele Gedanken mache. Anonymität handhabt jeder unterschiedlich. Es gibt viele Blogs, auf denen man alles über den Blogbetreiber erfährt. Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, etc. Das sind aber meistens […]

Kurzes Update

Ja, ich bin auch noch da. Den besonders aufmerksamen unter euch wird vielleicht aufgefallen sein, dass ich ein neues Profilbildchen habe. Das, das ich davor lange drinhatte, war eigentlich nur eine Notlösung, weil ich unbedingt ein Profilbild haben wollte. Deswegen habe ich am Wochenende mal eine Foto-Session gemacht und jetzt habe ich ein Bild, das […]

Jahresrückblick

Schon wieder ein Jahr um. Ein bisschen Statistik gefällig? Im Gegensatz zum Vorjahr haben sich meine Blogaufrufe vervierfacht. Ich habe 386 Blogeinträge veröffentlicht, das macht durchschnittlich mehr als einen neuen Blogeintrag pro Tag. Und ihr hattet auch viel zu sagen: 568 Kommentare und fast 1500 Likes, mal abgesehen von den Kontaktaufnahmen über das Kontaktformular und […]

Ein unerwarteter Kommentar

Mein “privater”, passwortgeschützter Blog ist so gut wie stillgelegt. Alle paar Wochen ein kurzer Lagebericht, mehr nicht. Während meinem Klinikaufenthalt habe ich dort gar nicht geschrieben. Lediglich eine kurze Info Anfang September, dass ich “einkassiert” wurde. Vor ein paar Tagen habe ich wieder einen Beitrag verfasst und den Blog auf den neuesten Stand gebracht. Dass […]

Neues aus der Anstalt #55

Ich habe soeben einen Blick in die Statistik geworfen und festgestellt, dass ich heuer bereits mehr als dreimal so viele Blogaufrufe hatte als im ganzen Jahr 2014. Mir war schon klar, dass es vermutlich mehr sein werden, aber dass es gleich so viele sind, damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe geschlafen wie ein Stein. […]

Vergleiche

Ich habe jetzt ein paar Tage lang hier nicht mehr gebloggt. Fast eine Woche. Für mich eine lange Zeit, besonders wenn viel passiert. Und diese Woche ist viel passiert. Unter anderem auch etwas, das dazu geführt hat, dass ich ernsthaft darüber nachgedacht habe, ob ich das hier noch will. Der Beitrag könnte unter Umständen etwas […]

Teilauflösung des Gedankenspiels

Ich muss sagen, dass ich eure Kommentare zu meiner Frage, wie ihr euch mich vorstellt, sehr spannend fand. Vor allem, weil sich die Vorstellungen doch relativ ähnlich sind. Ich hätte geglaubt, dass sich mich jeder irgendwie anders vorstellt, deswegen war ich sehr verwundert, dass sich die meisten in vielen Punkten einig sind: Ich bin eher […]