Archive | September 2014

You are browsing the site archives by date.

Fliegen

Am Sonntag war ich fliegen und hatte meine kleine Digicam dabei. Und was liegt da näher, als die Sonnenuntergangsstimmung festzuhalten… Und da der Ort, an dem das Bild entstanden ist, ein gutes Stück vom Heimatflugplatz entfernt ist, habe ich fast keine Bedenken, es hier zu veröffentlichen.  

10.000

Was springt mir entgegen, als ich mich heute auf wordpress einlogge? Die Anzahl meiner Blogaufrufe befindet sich heute erstmals im fünfstelligen Bereich. Wow…das hätte ich mir vor 8 Monaten nicht gedacht. Eigentlich sollte ich im Bett sein. Weil ich gestern heute erst irgendwann nach 1 eingeschlafen bin. Aber ich bin nicht müde. Das ist nicht […]

Nächste Woche ist es wieder so weit…

Nächsten Freitag ist wieder Themenfreitag! Vorschläge? Ideen? Dann raus damit! Alle Möglichkeiten mit mir in Kontakt zu treten sind an dieser Stelle nicht eingeblendet.    

Tektonische Platten waren gestern

Eine neue Runde “Das Fliegermädchen erklärt die Welt”: Dass Gebirge durch die Verschiebung tektonischer Platten und Erdbewegungen entstehen, ist Blödsinn. Das haben sich die Wissenschaftler nur ausgedacht um zu verschleiern, dass sich der Erde bei den Dingen, die manche Leute hier tun, die Haare aufstellen.  Da die Erde nicht behaart ist, hat sie stattdessen Berge. […]

Nächtlicher Horror

Ich bin mit Nadine wandern. Irgendwann zieht sie sich ihre Jacke aus. Ich erstarre. Ihre Arme sind vor lauter Narben fast nicht mehr als solche zu erkennen. Ich bin zutiefst schockiert, versuche aber cool zu bleiben. “Warum schneidest du dich?” frage ich sie und… …ich wache auf. Bin erst mal verwirrt und orientierungslos. Langsam dämmert […]

Planlos

Eigentlich wäre dieses Wochenende ein Flugtrainingslager am Heimatflugplatz. Eigentlich wollte ich hinfahren, aber ich muss so viele Entscheidungen treffen. Ob ich mit dem Zug hinfahre oder mit dem Auto, ob ich dort schlafe oder nicht, ob ich im Zelt schlafe oder im Auto, falls ich mit dem Auto fahre, oder zum Schlafen nach Hause fahre…kurz […]

Schlaflos

Gestern um 23:00 gehe ich ins Bett. Ich wälze mich noch ein bisschen hin und her und bin gerade dabei einzuschlafen, als mein Handy vibriert. 2 SMS von Flausch. Ich hatte mich bei ihr entschuldigt, dass sie (und Raziel) sich wegen der Essenssache schon wieder so große Sorgen um mich machen musste(n). “Es ist natürlich […]