Archive | April 2015

You are browsing the site archives by date.

Mal wieder Dr. Hexe

Heute war ich also mal wieder bei Dr. Hexe. Ich weiß auch nicht, vielleicht bin ich da aus der Tagesklinik noch etwas verwöhnt, aber ist es normal dass man mit Termin zu einem Psychiater geht und dann eine Stunde lang wartet? Bei 30 Minuten sag ich ja nichts, klar kann mal ein Gespräch länger dauern […]

Irrenoffensive 2015 Klappe die Erste

Ich war heute tatsächlich kurzärmlig beim Tanzen. Die frischeren Narben habe ich zur Sicherheit mit Make-up abgedeckt, damit sie nicht so hervorstechen und die Ausrede “das war früher mal” zieht. Darauf, dass es nicht so ist, werden sie spätestens nächsten Sommer kommen (ist es verwerflich, dass ich nicht vorhabe, mit dem Selbstverletzen aufzuhören?). Natürlich habe […]

Überreste

Als mein Chef heute am frühen Nachmittag zu mir kam und meinte: “Fliegermädchen, geh dir mal die Überreste deines Autos anschauen!”, hielt ich das zuerst für einen Scherz. Leider war es keiner. Er hatte zwar mit seiner Schilderung etwas übertrieben, dennoch sieht mein Auto jetzt ein bisschen wilder aus als ohnehin schon. Ein freiwilliger Helfer […]

Allerlei

Heute war ich wieder bei Melanie. Habe ihren Hund gekrault, der irgendwie einen Narren an mir gefressen hat. Ich musste innerlich grinsen, als sie die Youtube-Seite auf ihrem Laptop aufrief. Die Startseite zierten Essstörungsvideos. Andererseits mache ich mir auch Sorgen. Ich weiß nicht, ob ich mir nur einbilde, dass sie schon wieder abgenommen hat. Es […]

Grenzverletzung

Sie passieren meist dann, wenn man nicht damit rechnet. Und genau deswegen hat wurde meinem absoluten Hochgefühl gestern ein ziemlicher Dämpfer verpasst und ich war kurzzeitig nah dran loszuheulen, als ich gestern nach Hause kam. Ich habe ja schon mal erwähnt, dass ich große Probleme damit habe, andere Menschen in meine Wohnung zu lassen- selbst […]

Tag 2 in ganz-weit-weg

Ich wache auf, weil mein Handy vibriert, in einem Bett, das nicht meines ist. Ich schaue auf die Uhr und stelle fest: Als ich mitten in der Nacht vom Sofa ins Bett gewankt bin, habe ich wohl die Weckzeit falsch eingestellt. Der Oberfluglehrer hat um 8:00 Dienstbeginn, vorher wollten wir zusammen frühstücken- und ich Depp […]

Go West

Pünktlich kurz nach 12 taucht am Freitag Manuela, die Freundin des Oberfluglehrers am Arbeitsflugplatz auf. Die Flugvorbereitung haben wir ja schon am Vorabend erledigt, doch während Manuela noch etwas isst mache ich mich auf die Suche nach einem zweiten Ausweichflugplatz. Einen haben wir schon, der liegt aber eine Stunde von einer anderen Landemöglichkeit (einem internationalen […]