Archive | April 2016

You are browsing the site archives by date.

Ekel

Ich würde gerade am liebsten meine Sachen packen und fahren. Ich würde lügen, wenn ich behaupte, dass ich ein absolut ordentlicher Mensch bin. Besonders als Kind glich auch mein Zimmer regelmäßig einem Schlachtfeld, aber das ist glaube ich einfach so, wenn sehr viel Zeug auf sehr kleinem Raum untergebracht werden muss. Meine Eltern sind auch […]

Kälte

Ich weiß nicht, warum ich in meinem ehemaligen Zimmer in Medan immer friere. Das Thermometer zeigt eine höhere Temperatur als das in meiner Wohnung im Kaff- und trotzdem fühlt es sich viel kälter an. Die Nacht habe ich in Thermo-Skiunterwäsche, Kuschelweste mit Kapuze, Wollsocken, 2 Kirschkernkissen und 2 zusätzlichen Wolldecken verbracht. Ja, ich bin untergewichtig, […]

Chaos-Tag

Gestern war ein absoluter Chaos-Tag. Aus irgendeinem Grund bin ich schon um 5:45 aus dem Bett gepurzelt. Das hatte zwar den Vorteil, dass ich noch ausreichend Zeit hatte, alles mögliche zu erledigen, aber mehr auch nicht. Das Internet sprach von -1°C in der nächstgelegenen Großstadt, somit waren es bei uns am Land sicher nochmal 3° […]

Aprilwetter Ahoi

Ich dachte, ich sehe nicht richtig, als ich heute früh aus dem Fenster schaute. Eis auf meiner Autoscheibe! Da war ich wohl sehr optimistisch, als ich letzte Woche Reifen gewechselt habe und die Winterjacke gewaschen und in den Schrank verbannt habe… Heute war ich bei Dr. Hexe. Was soll ich sagen? Ich hatte damit gerechnet, […]

Alltagskram

Heute habe ich einen Einkaufsnachmittag gemacht. Zum Einen hatte ich einen -15%-Gutschein von einem Supermarkt, Fellmonsterkram musste auch mal wieder besorgt werden, und ich wollte eine neue Hose kaufen, damit ich zumindest eine habe, die mir nicht um gefühlte 3 Nummern zu groß ist. Wer denkt, dass ich keine Lebensmittel kaufe, weil ich sie ja […]

Skillsgruppe, Katze und sonstiges Getier

Ich bin um 7:20 aus dem Haus gegangen und erst gegen 21:45 zur Tür hereingestolpert, dabei war alles ganz anders geplant. Eigentlich wollte ich zum letzten Termin der Skillsgruppe (endlich!), dann einkaufen und anschließend nach Hause, jede Menge Zeug erledigen. Nachdem ich mit Professor Katze gestern Abend ein paar SMS hin und hergeschickt hatte, rief […]

Na die Woche beginnt ja schon gut…

und irgendwie ist es makaber. Ich hatte mir schon tagelang Gedanken gemacht über heute Abend. Ich wäre mit Matthias, der Katzenmama und einem anderen (Ex)-Arbeitskollegen zum Essen verabredet gewesen. In einem chinesischen Restaurant. Die ganze Zeit hatte ich mir überlegt, was ich dort bitteschön essen sollte. Allerdings habe ich inzwischen so viel abgenommen, dass sich […]