Uncategorized

Handywahnsinn

Langsam schwappt der Handywahnsinn auch auf meine Familie über. Es gab Zeiten, da hat es mich genervt, dass meine Eltern so “hinterweltlerisch” eingestellt waren. Dass ich selbst als Zehnjährige nur am Wochenende eine einzige Videokasette anschauen durfte oder eine Stunde Computerspielen, dass Familienurlaube zur Handy- und Computerfreien Zone erklärt wurden, und so weiter. Doch ich […]

Welcome 2020

Wider erwarten war Silvester ganz in Ordnung, auch wenn ich am liebsten Zuhause geblieben wäre. Besonders, als ich 3 Stunden, bevor ich aufbrechen wollte, erfuhr, dass wir gar nicht bei meiner “Kindergartenfreundin” und ihrem Freund zuhause feiern würden, sondern bei ehemaligen Schulkollegen von den Beiden, die ich aber alle noch nie gesehen hatte. Nach wie […]

Schokolade im Socken

Nein, wir haben kein verspätetes Nikolofest veanstaltet und unsere Schuhe und Strümpfe mit Süßigkeiten füllen lassen.Wir waren am zweiten Weihnachtstag auf Oma-Besuch. Normalerweise kommen wir immer schon zum Mittagessen, doch wegen einer Augen-OP, die meine Oma vor Weihnachten gehabt hatte, kamen wir dieses Mal erst am Nachmittag. Mir kam das sehr gelegen, da ich so […]

highlige Nacht

Den Advent habe ich überlebt. Ein Wochenende davon habe ich in Medan verbracht und das war eine Quälerei. Zu meinem Entsetzen musste ich nämlich feststellen, dass die Heizung in meinem alten Zimmer den Geist aufgegeben hatte. Die Wahrscheinlichkeit, eine Vene zu treffen, sinkt bei mir exponentiell mit der Raumtemperatur. Dazu kommt in Medan noch der […]

Larissa

Gott sei Dank habe ich die Firmenweihnachtsfeier überlebt. “Ich habe wirklich kein Problem damit, wenn irgendwer nicht zur Weihnachtsfeier kommen möchte. Ich mag niemanden dazu zwingen, wenn ein Mensch keinen Spaß an solchen Veranstaltungen hat, soll er nicht nur wegen mir dorthin gehen” ließ mich mein Chef am Donnerstag wissen. Toll, hätte er mir das […]

Demons that haunt you at night

Als ich aufwache, ist es ziemlich genau 2:00. Ich sitze noch, das Licht brennt auch noch, nur mein Laptop hat sich bereits in den Ruhezustand verabschiedet. Ich stehe auf und mache mir die übliche Tasse Reismilch heiß. Okay, Hälfte Wasser, Hälfte Reismilch. Ich schalte den Laptop wieder an und ziehe mir während ich die Milch […]

Neue Aufgabe?

Irgendwie habe ich schon geahnt, dass es früher oder später so weit sein wird. Ich bin in meinem Stammforum das längste, regelmäßig aktive Mitglied, das kein Moderator ist oder war. Oft habe ich mir in den letzten Monaten gewünscht, Moderator zu sein, weil ich es frustrierend fand, wenn ich einen Beitrag meldete und 2 Tage […]