1 Comment

Das Wandern ist des Fliegermädchens Lust

SONY DSC

Das Bild könnte auch aus einem Flieger aufgenommen sein, aber aus finanziellen Gründen habe ich dann doch mal lieber die Variante zu Fuß gewählt. Unglaublich, wie lang sich so eine kurze Strecke ziehen kann, wenn es bergauf geht. Als ich oben war, war ich so richtig schön lecker verschwitzt, aber zumindest war es kühler als unten im Tal. Wollte eigentlich nur eine Stunde oben bleiben, geworden sind daraus 2,5.

Jetzt gleiche ich ein wenig den Kühen, die ich am Weg gesehen habe. Nur, dass ich halt keine braunen Flecken habe sondern rote. Medizinische Erklärung dafür kann ich keine liefern, Fakt ist: Narbengewebe ist sonnenempfindlicher als normale Haut. Soll heißen: An den vernarbten Stellen habe ich jetzt einen Sonnenbrand. Auf der restlichen Haut nicht. Spannend ist auch, dass das nur bei den Narben der Fall ist, die aus den Verbrennungen entstanden sind, bei denen von den Schnitten ist das nicht so. Vielleicht kommt es auch aufs Alter an, keine Ahnung. Fakt ist auch, dass ich jedes Mal aufs Neue darauf vergesse, zumindest die Narben einzucremen, was wohl zum Großteil daran liegt, dass ich es vergessen möchte, weil ich Sonnencreme hasse. Ich glaube ich habe einen Sonnenstich abbekommen, meine Satzgefüge wirken irgendwie wirr . Viel ist vom Sommer ja nicht mehr übrig und ich kann mit Stolz behaupten, dass ich mich bisher kein einziges Mal eingecremt habe.

Ich geh mal ins Bett. Das habe ich mir nach dem Tag verdient.

 

One comment on “Das Wandern ist des Fliegermädchens Lust

  1. Wow, ist das schön bei euch!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: