2 Comments

Mal wieder Suchbegriffe

Ich habe gerade zu meinem Entsetzen festgestellt, dass seit dem letzten Suchbegriffeintrag schon 3 Monate vergangen sind. Das muss sich ändern.

Essstörung Urlaub – Ja, bin ich sofort davor! Schicken wir Essstörungen auf Urlaub! Am Besten für immer!

Nackte Zahnarzthelferinnen – oh, es wird mich bis an mein Lebensende verfolgen…

Bäh Tag – Gibt es bei mir in letzter Zeit irgendwie viel zu oft.

fliegenkind wordpress – würde mich auch mal interessieren, wie so ein Fliegenkind die Welt sieht. Ist das nicht extrem anstrengend, wenn man dauernd von irgendwelchen Riesen umgeben ist, die versuchen, einen umzubringen?

Dürfen psychisch Kranke autofahren – Dürfen psychisch Gesunde autofahren?

psychisch krank und Führerschein machen – siehe oben

Dauermake up PTBS Narben – Haha, wenn PTBS genauso viele Narben hinterlassen würde wie Selbstverletzung… also da würde kein Make-up der Welt mehr helfen. Ich bin da sowieso eher der einfache Typ. Wenn ich wirklich in einer Situation bin, in der ich meine Narben verstecken will, ziehe ich einfach etwas Langärmliges an, anstatt Stunden damit zu verbringen, mir Farbe auf die Haut zu pappen, die bei wulstigen Narben sowieso nichts bringt, weil man damit nur die Farbunterschiede zu normaler Haut verstecken kann.

Flugschein als Mädchen? Nur zu!

PTBS beziehungsunfähig – kann man so pauschal nicht sagen. Und vor Allem nicht an einer Krankheit festmachen.

tinkakartinka – Nö, da bist du hier falsch, bin nicht ich. Aber ich glaube, sie liest hier mit.

Führerschein machen trotz ein Tag Psychiatrie. – Nur ein Tag? Ich kenne Leute, die haben ihre gefühlte halbe Jugend in Psychiatrien verbracht und fahren durch die Gegend.

aus der Psychiatrie abhauen – habe ich schon mal geschrieben, aber man kann es nicht oft genug sagen: Der Weg einer offiziellen Entlassung ist vorzuziehen. Irgendwann kriegen sie einen wieder und dann wirds ungemütlich.

Privatpilotenschein in Ungarn – wird gerne gemacht, weil da das Fliegen (wie die meisten anderen Dinge auch) günstiger ist und alles nicht so streng gehandhabt wird. Ist aber die Hölle zum Navigieren, wenn man österreichische Verhältnisse (Berge, Flüsse, Seen, Autobahnen, Bahnlinien, Städte…) gewohnt ist und sich dann in der ungarischen Pampa orientieren soll.

Warum geht es auf den Führerschein, wenn man in der Psychiatrie war? – Ist bei uns definitiv nicht so. Wenn es so wäre, würde mir das nicht auf den Führerschein gehen, sondern gewaltig wohin.

Um Hilfe bitten Selbstachtung – Oh ja, das ist ein Punkt, an dem ich noch seeeehr ausführlich arbeiten muss.

Frühlingsgefühle beim Menschen – Soll es ja bekanntlich geben. Ich merke aktuell nichts davon.

kranke Menschen Führerschein haben  – gesunde Menschen auch Führerschein haben!

2 comments on “Mal wieder Suchbegriffe

  1. Diese Führerschein/Autofahren-Obsession ist schon seltsam…

    • Ja, erstaunlicherweise ist das ein sehr beliebtes Thema. Wenn nur “Führerschein psychisch krank” oder so dasteht, lösche ich das meistens raus, weil es einfach jedes Mal wieder kommt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: