Leave a comment

Gebucht

Jetzt ist es also fix. Im Herbst geht es nach Griechenland. Und ich wundere mich noch immer, warum die Reise nur mit Frühstück statt mit Halbpension 180€ mehr kosten sollte. Ehrlich gesagt stresst mich das. Ich brauche kein 3-Gänge-Menü am Abend, definitiv nicht. Außerdem habe ich im Internet gelesen, dass es immer “nur” (Himmel, wie das klingt) ein Menü gibt- und das könnte als Vegetarierin unter Umständen problematisch werden. Von der Problematik, die man als essgestörte Vegetarierin mit abendlichen 3-Gänge-Menüs hat, mal ganz zu schweigen. Vielleicht werde ich einfach bei der Anreise bekannt geben, dass ich nicht am Abendessen teilnehmen werde, auch wenn es im Preis dabei ist, und fertig.

Trotzdem freue ich mich schon auf Fliegen und Strand. Beschleunigungen im Airbus sind eben doch etwas anderes als in einem kleinen Propellerflugzeug. Ich weiß noch nicht, ob ich wieder versuchen soll den Platz am Jumpseat im Cockpit zu ergattern. Es klingt blöd, aber mittlerweile bin ich schon “so oft” da vorne gesessen, dass ich die Abläufe kenne. Und sogar die Sitze in der Economy Class sind bequemer als der Jumpseat. Ich freue mich auf Sand zwischen den Zehen, auf Meergeruch, auf Sonnenuntergänge.

Und übrigens ist nächsten Freitag wieder Themenfreitag.

Na, Vorschläge?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: