1 Comment

Unglaublich aber wahr

Ich hatte gestern tatsächlich Post vom Sprachinstitut im Briefkasten. Der Professor ist der Meinung, dass der von mir gewünschte Name in anderen Ländern durchaus als gebräuchlich bezeichnet werden kann und demnach spricht aus seiner Sicht nichts gegen eine Verwendung.

Jetzt werde ich das mal dem Typen vom Standesamt mailen und schauen ob der das auch noch so sieht.

One comment on “Unglaublich aber wahr

  1. Hey, das wäre ja wirklich eine tolle Nachricht! Ich drück dir die Daumen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: